Hallo & Willkommen

 

Weihe unserer Pfarrgemeinden und Orte an die Gottesmutter im Mai 2017

Am 13. Mai 2017 wird es genau 100 Jahre her sein, dass drei Kindern in Fatima die Gottesmutter Maria erschienen ist, um ihnen wichtige Botschaften und Mahnungen für sie und die Welt zu geben. Das Jubiläum dieser kirchlich anerkannten Erscheinungen wollen wir zum Anlass nehmen, um unsere Pfarrgemeinden bzw. unsere drei Orte Bauerbach, Ginseldorf und Schröck an das Unbefleckte Herz Mariens zu weihen, d.h. durch Maria an Jesus, und dadurch ihre besondere Fürsprache zu erbitten.

 

Aufruf

Ein weiterer katholischer Bischof unterstützt »Vater, Mutter, Kind« - Bischof Heinz Josef Algermissen (Fulda) "betont die Bedeutung der Ehe von Mann und Frau als Grundlage der Familie. Er hofft, dass viele Gläubige die europäische Bürgerinitiative unterstützen, damit in Europa eine einheitliche Definition von Ehe und Familie erreicht werden kann, die dem Wohl der Menschen dient. »

Bis zum 3. April werden eine Million Unterschriften aus der ganzen Europäischen Union und davon mindestens 30.000 aus Deutschland benötigt, damit die Europäische Kommission sich mit unserer Forderung befassen muss.

 

Nachricht:

Demonstranten protestierten gegen den neuen Lehrplan zur Sexualerziehung

 

Unser Pastoralverbund

 

Unsere Nachbargemeinden