Hallo & Willkommen

Bedeutung der Weihe an das Unbefleckte Herz Mariens
 

Allgemein

Weihe an Maria bedeutet Hingabe an die Muttergottes und dadurch vertiefte Hingabe an Jesus.
Dazu formulierte Pater Joseph Kentenich, Gründer der internationalen Schönstatt-Bewegung: Weihe heißt „sich hingeben, ganz hingeben. ... an die Liebe der Gottesmutter ... an ihre Liebe zu Gott und zu uns ...."

 

Fatima-Weltapostolat

Das Fatima-Weltapostolat ist eine marianische-apostolische Bewegung unter dem Dach der katholischen Kirche.
Auf Grundlage der Botschaft von Fatima, mit der die Gottesmutter Maria die Seelen der Menschen retten und der Welt den Frieden bringen möchte, möchte die Fatima-Gemeinschaft durch Gebet und Opfer die Menschheit zu Umkehr und Buße aufrufen. Immer im Vertrauen auf die Hilfe der Gottesmutter.
Persönlicher Vollzug der Weihe an das Unbefleckte Herz Mariens und Lebensgestaltung aus dieser Weihe gehören zu den Versprechen der Mitglieder.
Ein Blick auf den Internetauftritt dieser Gemeinschaft lohnt sich besonders für die, die sich ebenso dem Unbefleckten Herzen Mariens weihen wollen.

 

Unser Pastoralverbund

 

Unsere Nachbargemeinden